THRUDARK TECHNOLOGIES ABTEILUNG

ENTWICKELN | INTEGRIEREN | PRÜFEN

ERBE

„VOM TÜRTRETEN BIS ZUM STOFFZIEHEN.“

Als Einsatzkräfte der britischen Spezialeinheiten waren wir mit der hochwertigsten Ausrüstung und Kleidung für den jeweiligen Einsatz ausgestattet. Unsere Produkte werden nach höchsten Standards aus einer Vielzahl weltweit führender Stoffe hergestellt, die von uns und unserem engen Netzwerk von Betreibern auf der ganzen Welt kontinuierlich getestet und weiterentwickelt werden.

Wir haben in einigen der unwirtlichsten Umgebungen der Welt gearbeitet und gediehen. Dank unseres Hintergrunds können wir aus erster Hand Erfahrungen bei der Entwicklung unserer Produkte für ein breites Klimaspektrum sammeln, von der extrem kalten Tundra über den feuchten Dschungel bis hin zur sengenden, trockenen Wüste.

Unser Hintergrund und unsere Erfahrung in schwierigen Umgebungen verschaffen uns einen deutlichen Vorteil gegenüber unseren Mitbewerbern. Bei der Auswahl der Technologien und Textilien, die bei der Herstellung unserer Produkte zum Einsatz kommen, achten wir sorgfältig. Unser äußerst kritischer Ansatz bei der Gestaltung und Entwicklung einer Produktfunktion bedeutet, dass es keine Kompromisse bei der Leistung gibt.

PERTEX®

QUANTUM PRO

Ultradünne, wasserabweisende Beschichtung für erhöhte Wetterbeständigkeit bei extremen Bedingungen.

Durch die Kombination eines dicht gewebten Obermaterials mit einer mikroporösen Beschichtung bietet Pertex® Quantum Pro ein sehr hohes Maß an Wasserbeständigkeit und bleibt dabei leicht, weich und atmungsaktiv. Aufgrund der erhöhten Wetterbeständigkeit und der langlebigen Konstruktion eignen sich diese Stoffe ideal für den Einsatz in kalten oder feuchten Umgebungen, in denen es wichtig ist, warm und trocken zu bleiben.

– Sehr wasserbeständig

– Langlebige Konstruktion

– Maximiert die thermische Effizienz der Isolierung

DYNEEMA®

EINE FASER 15 MAL STÄRKER ALS STAHL

Dyneema® ist der Handelsname für Fasern aus hochmolekularem Polyethylen. Seine Eigenschaften wie Festigkeit, Leichtigkeit, Vielseitigkeit und Beständigkeit gegenüber chemischen und abrasiven Mitteln machen es zu einem idealen Garn für leistungsstarke technische Stoffe.

Die Marke Dyneema® ist zu einem Benchmark-Garn für diese Art von Fasern geworden, leichter als jedes andere ähnliche Garn auf dem Markt und wird durch Forschung und Entwicklung ständig verbessert.

SCHOELLER®

C_CHANGE® & COLDBLACK®

Unser 3-lagiges wasserdichtes Ripstop von Schoeller® mit c_change®-Membran passt sich den Umgebungsbedingungen an. Die Stofffasern öffnen sich und lassen überschüssige Wärme und Feuchtigkeit an die Außenluft entweichen. In Zeiten geringer Aktivität bleiben sie jedoch geschlossen und halten die Wärme nah am Körper.

Bei höheren Temperaturen oder bei sportlichen Aktivitäten öffnet sich die Polymerstruktur der c_change®-Membran als Reaktion auf die entsprechend intensive Feuchtigkeitsentwicklung. Überschüssige Wärme und Feuchtigkeit können an die Außenluft entweichen. Bei Kälte oder geringer Aktivität bleibt die Membran geschlossen. Durch die geringere Feuchtigkeitsentwicklung zieht sich die Polymerstruktur zusammen und hält die Wärme nah am Körper. Frösteln oder Frösteln wird wirksam vorgebeugt.

Dunkle Textilien absorbieren sowohl sichtbares als auch unsichtbares Sonnenlicht, also sowohl Wärme als auch Licht. Bei allen Arten von Textilien reduziert coldblack® diese Absorption von Wärmestrahlung. Besonders effektiv ist diese Funktion bei dunkleren Farben. Das Ergebnis ist ein spürbar besseres Wärmemanagement.

COHAESIVE™

DAS KOHAESIVE SYSTEM

Das Cohæsive™ System bettet funktionelle Komponenten in den Stoff eines Kleidungsstücks ein. Es umfasst einen speziellen Klebstoff, Werkzeuge und Verfahren zur Installation der weltweit besten Kabelmanagement-Hardware. Der Cordlock neu definiert. Jedes Detail wurde genau unter die Lupe genommen, um Designteams, Fabriken und vor allem dem Endbenutzer das beste Erlebnis zu bieten.

– Direkter Griff, einfache Einhandverstellung

– Versteckt eingebaute Komponenten machen die Technik nahezu unsichtbar

– Eingebettete Komponenten werden so stark wie das sie umgebende Gewebe